Acrylmalkurs VHS Dienstags & Donnerstags
Koreanischer Krankenschwestern und -pfleger
Raum 103 Afrika
cropped-aussehen.jpg
Acrylmalkurs
raum_102
20. Jubiläum
Raum 103 Afrika
Multifunktionsraum mit Küchenzeile
Kapazität: 10-12 Per.
previous arrow
next arrow

Aktuelles

Tag der Offenen Tür

und Fest zum Neustart des Interkulturellen Hauses

am Samstag, 28. August 2021
von 12:00 bis 20:00 Uhr
Geßlerstraße 11, 10829 Berlin

Mit vielfältigem Kulturprogramm für Jung und Alt und kulinarischen Spezialitäten aus aller Welt.
Das Interkulturelle Haus des Bezirksamts Tempelhof-Schöneberg bietet Raum für Begegnungen und Aktivitäten im Bereich Migration und Partizipation. Lernt unsere Angebote, Räume und Gruppen kennen!

Weiter Infos

Macht mit bei der Initiative für einen Garten der Begegnung am Interkulturellen Haus

Seit Ende Mai hat sich unter der Anleitung der Gartenbauingenieurin Keya Choudhury (soulgarden Berlin) eine Gruppe zusammengefunden, die den Grünstreifen neben dem Interkulturellen Haus in der Geßlerstraße 11 in einen Garten der Begegnung verwandelt. Dabei können weiterhin Nachbar_innen egal welchen Alters und welcher Herkunft mitmachen. Gärtnerische Vorkenntnisse sind nicht nötig, und Verständigung in mehreren Sprachen ist möglich. Wir treffen uns immer montags zwischen 17.30 und 19 Uhr. An anderen Tagen ist individuelles Gärtnern möglich.

Bei Fragen könnt Ihr uns anrufen (787 16 849) oder schreiben: interkulturelles.haus@ba-ts.berlin.de

Spanisch lernen mit Juan Ignacio

Hola! In diesem Spanischkurs für Anfänger*innen lernt Ihr u.a. die Begrüßungsformen zu beherrschen, nach dem Befinden zu fragen und Euch vorzustellen. Ihr lernt auch die Verwandtschaftsbezeichnungen sowie das Aussehen und den Charakter von Personen zu beschreiben. In der Grammatik lernt Ihr die regelmäßigen Verben, die Zahlen von 1 bis 100, die Verneinung und die Possessivbegleiter (mein, dein, sein, ihr, etc.).

Ziel des Kurses: Wir tauchen in die spanische Sprache ein, und auf dieser Grundlage bauen wir eine Struktur auf, um uns gut verständigen zu können.

Zeit: freitags von 14.00 bis 15.30 Uhr

Beginn: sobald wie möglich, das heißt, wenn es die Pandemiebedingungen zulassen.

Kosten: keine (gegebenenfalls müssen Lehrmaterialien im Laufe der Zeit besorgt werden)

Bitte meldet Euch bei Interesse bereits jetzt an, damit wir nach Lockerung der Pandemiebeschränkungen gleich beginnen können.

Anmeldung und Rückfragen unter: ikardya@gmail.com oder consultas@espaciokardya.com

 

Juan Ignacio ist in Buenos Aires, Argentinien, geboren und aufgewachsen. Er hat einen Abschluss als Diplom-Volkswirt an der Universität Buenos Aires und einen Abschluss als Diplom-Psychologe an der Universität Palermo. Neben zahlreichen Fortbildungen hat er nicht nur langjährige Erfahrung in der Wirtschaftsbranche und als Tutor verschiedener Universitätskurse, sondern auch in der Psychotherapie.

Foto: J. I. Wurst